Steigende Miete gute Rendite

“Für Mietwohnungen wird zwischen 2010 und 2014 eine Gesamtrendite von 7,3 Prozent pro Jahr prognostiziert”.

Gute Rendite

Bild: aboutpixel.de - phel

So lautet die Aussage einer am Dienstag von dem Augsburger Immobilienhänderler Patrizia veröffentlichte Studie.Desweiteren heißt es:

Vor allem in Städten forcieren der fortschreitende Bevölkerungszuzug und die Tendenz zu immer kleineren Haushaltsgrößen bei höherem Flächenbedarf pro Bewohner – angesichts einer geringen Neubautätigkeit – den Angebotsengpass. Hierdurch werden Mieten und Kaufpreise insbesondere bei qualitativ guten Wohnimmobilien in guten bis sehr guten Lagen steigen.

Das heißt immer mehr Leute wollen in die Städte doch es gibt nicht genug Neubauten. Somit werden zwangsläufig die Mietpreise steigen und auch der Wert der Immobilie wird steigen. Vorallem in Großstädten wie München oder Berlin soll dies der Fall sein.

In Nordeuropäischen Ländern wie Schweden sollen die Renditen von bis zu 13 Prozent drin sein, so die Studie.

Fazit:

Mit Sicherheit stellen Immobilien eine relativ sichere Geldanlage da. Vorallem durch die zu erwartenden hohen Renditen eine gute Möglichkeit für den ein oder anderen Investor reich zu werden.

Jedoch sollten nicht blindlings sämtliche Immobilien gekauft werden, denn dort verstecken sich gern mal Renovierungskosten die jeglichen Gewinn für die ersten Jahre fressen können.

Quelle: Patrzia-Studie

Latest Comments
  1. Nils

    Und man muss ja auch erstmal das entsprechende Geld für Immobilien haben… ;)

  2. blobse

    hehe, da hast du recht

  3. Flat

    Dazu kommen auch noch laufende Instandhaltungskosten und die Gefahr, das die Politik irgendwelche Richtlinien für irgendwelche Grenzwerte durchboxt und man wieder investieren muß. Am wichtigsten ist erstmal die selbstbewohnte, abbezahlte Immobilie.

  4. Nils

    Oder aber auch sind generell Probleme mit Mietern möglich. Insbesondere, wenn sie nicht zahlen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :roll: :twisted: :evil: :wink: :| :mrgreen: :?: :!: :idea: :arrow: