Saving Stream – 12% Rendite und mein Erfahrungsbericht
P2P , Saving Stream / 28. Oktober 2016

Saving Stream ist eine p2p Plattform, welche in Grossbritannien domiziliert ist. Saving Stream ist im Nischenbereich der Immobilien- und Überbrückungsfinanzierung tätig und hat schon mehr als 200 Millionen GBP an Krediten erfolgreich finanziert. Registrierung und Einzahlung Die Registrierung ist einfach, hier klicken und start investing anwählen. Danach gibt man seine persönlichen Daten ein und findet in seinem Account unter der Rubrik Cashier die Daten für eine erste Einzahlung. Man hat die Wahl zwischen einer UK Einzahlung, wenn man über ein UK Bankkonto verfügt. Für alle anderen steht eine IBAN Überweisung zur Verfügung, welche bei den meisten Banken doch relativ hohe Spesen verursacht. Daher kann man die Zahlung auch via Transferwise oder Currencyfair in Auftrag geben. Ich habe Currencyfair für den Transfer gewählt und vom Neukundenbonus profitiert. Currencyfair zahlt euch EUR 30 und gibt euch eine Gratisüberweisung, wenn ihr euch über diesen Affiliate-Link registriert. Das gilt aber nur wenn ihr einen Transfer macht, welcher Grösser als EUR 400 ist, oder gleichwertig in einer anderen Währung. Ein Erfahrungsbericht dazu kommt in den nächsten Tagen. Investieren und Zinszahlungen Sobald ihr euch in euren Account einloggt, seht ihr die verfügbaren Kredite (available loans) in die ihr investieren könnt. Das ist der Zweitmarkt, und der…